Start Videos Leberwerte - wie groß ist der Schaden?

Leberwerte – wie groß ist der Schaden?

Autor

Datum

Kategorie

Was bedeuten die Leberwerte?

Leberwerte sind eine ganze Reihe unterschiedlicher Blutwerte, die erhöht sein können, wenn die Leber einen Schaden genommen hat oder wenn die Leber sehr viel arbeiten muss. Die meisten Leberwerte sind Enzyme aus der Leber. Das sind die kleinen Helfer in den Leberzellen, die dafür sorgen, dass die Leber funktioniert. Zu ihnen gehören die sogenannte GOT (Glutamat-Oxalacetat-Transaminase), die auch AST (Aspartat-Amino-Transferase) genannt wird und die ähnlich klingende GPT (Glutamat-Pyruvat-Transaminase), die auch ALT (Alanin-Amino-Transferase) genannt wird. Zudem sind die GLDH (Glutamat-Dehydrogenase) und die Gamma-GT, welche auch als ?-GT oder GGT abgekürzt wird Leberwerte. Auch die Alkalische Phosphatase, abgekürzt AP und der Gallenfarbstoff Bilirubin, können bei einer Leberschädigung erhöht sein.

Wann werden die Leberwerte gemessen?

Leberwerte werden beim Verdacht auf einen Leberschaden oder Gallenerkrankungen gemessen. Sie werden zudem überprüft, wenn eine Lebererkrankung behandelt wird, um zu sehen, ob eine Verbesserung eintritt.
Wie werden die Leberwerte gemessen?
Um die Leberwerte zu messen, wird Blut abgenommen und dieses im Labor untersucht.

Was bedeutet eine Erhöhung der Leberwerte?

Es gibt eine ganz Reihe an Ursachen, welche dafür sorgen können, dass die Leberwerte erhöht sind. Dazu zählt eine Leberentzündung durch ein Virus und eine Hepatitis verursacht oder eine Leberschaden durch zu viel Alkohol. Die Folgen von Leberschäden können eine Fettleber oder ein vernarbte Leber, bei der sogenannten Leberzirrhose sein. Auch Lebertumoren können zu einer Erhöhung der Leberwerte führen.
Bei Gallenwegserkrankungen wie dem Gallestau, nennt sich in der Medizin Cholestase oder einer Entzündung der Gallengänge, heißt Cholangitis, kann es ebenfalls zu erhöhten Leberwerten kommen.

Was bedeutet eine Erniedrigung der Leberwerte?

Niedrige Leberwerte haben in der Regel keinen Krankheitswert.

Videos zu diesem Thema:

Haftungsausschluss – Disclaimer
Ich bin mir der besonderen Verantwortung bewusst, die mit der Vermittlung von Gesundheitsinformationen verbunden ist. Die Inhalte und Empfehlungen werden von mir und unserer Redaktion sorgfältig geprüft und ständig aktualisiert. Dennoch kann keine Garantie für die Vollständigkeit, Richtigkeit und letzte Aktualität übernommen werden. Wir haften daher nicht für Schäden, die im Zusammenhang mit der Verwendung oder dem Missbrauch der dargebotenen Inhalte entstehen. Teilweise wird die persönliche Meinung von mir widergespiegelt. Diese kann von medizinischen Leitlinien oder Empfehlungen durch Fachgesellschaften abweichen. Hinweise zu Arzneimitteln oder Medizinprodukten sind nicht als Anleitung zur Selbstmedikation zu verstehen. Unser Informationsangebot kann und darf auch nicht verwendet werden, um eine Behandlung eigenständig zu beginnen, zu verändern oder abzusetzen. Bitte konsultieren Sie zu all diesen Fragen in jedem Fall ihren Arzt. Sie sollten auch immer die aktuellen Informationen auf dem Beipackzettel lesen. Unter keinen Umständen sind die Verantwortlichen oder Redakteure von Dr. Johannes GmbH & Co. KG für irgendwelche Schäden haftbar zu machen, die sich möglicherweise bei der Nutzung dieses Onlineangebotes ergeben. Es ist nicht beabsichtigt, mit diesem Haftungsausschluss gegen geltendes nationales Recht zu verstoßen. Die Informationen auf doktor-johannes.de ersetzen in keinem Fall den persönlichen Arztbesuch! Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass Sie bei Gesundheitsproblemen einen Arzt Ihres Vertrauens aufsuchen sollten. Nur Ihr Arzt oder Ihre Ärztin kann eine Diagnose stellen und die entsprechende Therapie einleiten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Petra Johannes

Auf meinem Blog möchte ich mit Ihnen gerne meinen fachlichen Rat und praktische Tipps teilen. Mit über 30 Jahren Erfahrungen in den Bereichen Medizin und Heilkunde möchte ich Ihnen auf diesem Weg mein wertvolles Wissen an die Hand geben. Alle Inhalte sind mit Sorgfalt, Fachwissen und Liebe zum Detail zusammen getragen. Bitte beachten Sie, dass Sie selbst dafür verantwortlich sind, ob und wie Sie meine Tipps und Ratschläge befolgen.

Neueste Beiträge